Kritik und Alternativen der ökonomischen Bildung

Prof. Dr. Silja Graupe, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn, trägt am 17. Januar 2013 im Rahmen der Vortragsreihe „Kritische Perspektiven auf ökonomische Theorie und Praxis" zum Thema "'Wider den Methodenzwang' - Kritik und Alternativen der ökonomischen Bildung" vor.
Die Veranstaltung findet statt von 18-20 Uhr im Hörsaal 103, Freie Universität Berlin, Garystraße 21, 14195 Berlin. Hier das Abstract des Vortrags:
In den letzten Jahrzehnten hat die ökonomische Bildung an Universitäten und Schulen immens an Einfluss gewonnen. Doch was genau lehrt der ökonomische Mainstream weltweit? Die landläufige Hoffnung, dies habe etwas mit „der Wirtschaft“ zu tun, trügt. Denn es geht weniger um ein wirkliches Verständnis des Wirtschaftsgeschehens als darum, stillschweigend eine einzige und erklärtermaßen unrealistische Sicht auf die ganze Welt zu prägen.
„Die Macht abstrakter Ideen beruht in hohem Maße auf eben der Tatsache, dass sie nicht bewusst als Theorien aufgefasst, sondern von den meisten Menschen als unmittelbar einleuchtende Wahrheiten angesehen werden,“ so deutet der Wirtschaftsnobelpreisträger Friedrich A. Hayek die Möglichkeiten und Gefahren eines solchen Bildungsprogrammes an.
Der Vortrag diskutiert die Hintergründe des ökonomischen „Methodenzwanges“ (Paul Feyerabend) sowie dessen Folgen für Theorie und Praxis. Zudem werden Alternativen aufgezeigt.
Garantiert OFF Sponsoring
Ein Beitrag Ohne fremde Finanzierung

Fehler | iböb

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /usr/share/drupal-7.50/includes/common.inc:2773) in drupal_send_headers() (Zeile 1486 von /usr/share/drupal-7.50/includes/bootstrap.inc).
  • Error: Class 'FeedsHTTPCache' not found in feeds_cron() (Zeile 82 von /usr/share/drupal-7.50/sites/all/modules/contrib/feeds/feeds.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.