26.11.2011

Das Deutschlandradio hat eine dreiteilige Reihe "Wirtschaftsweise ratlos" im Programm "Essay und Diskurs" gebracht. Die Sendungen setzen sich kritisch mit der Hybris des Mainstreams der Volkswirtschaftslehre auseinander, die bis unmittelbar vor Ausbruch der Finanzkrise von ihrem vermeintlichen wissenschaftlichen und politischen Fortschritt zutiefst beeindruckt war und dies auch aller Welt mitteilte.

25.11.2011

Soeben auf Deutsch erschienen ist das "Manifeste d'économistes atterrés", die inzwischen auch eine eigene Webseite betreiben (in Französisch):  Philippe Askenazy, André Orléan, Henri Sterdyniak

23.11.2011

Jetzt gibt es das Buch von George A. Akerlof und Rachel E. Kranton auch auf Deutsch (Carl Hanser Verlag, München, 19,90 Euro). Die Einleitung kann man hier als pdf lesen.

11.11.2011

In seinem Arbeitspapier "Einseitig, marktgläubig und neoliberal. Zum Wirtschaftsbild des Oldenburger Instituts für ökonomische Bildung (IÖB)" setzt sich Geert Naber kritisch mit der theoretischen Ausrichtung des IÖB auseinander.

09.11.2011

LobbyControl hat die Deutsche Vermögensberatung AG, den größten Strukturvertrieb für Finanzprodukte in Deutschland (vulgo: "Drückerkolonne"), für die Lobbykratie-Medaille 2011 nominiert.

04.11.2011

Das Medienmagazin ZAPP des NDR-Fernsehens kritisiert in einem Filmbeitrag "Lehrmittel - PR in der Schule" von Mareike Fuchs und Stephanie Zietz die Versuche von Unternehmen, zukünftige Kunden und potenzielle Mitarbeiterinnen schon in den Schulen positiv für sich einzunehmen.

14.10.2011

Danach kann man in Schulbüchern, Unterrichtsmaterialien und in der Wirtschaftsdidaktikt lange suchen, im WDR-Fernsehen findet man es bei Quarks&Co, zuletzt in der Sendung "Geld regiert. Regieren wir mit?" moderiert von Ranga Yogeshwar.

22.09.2011

SESâme ist ein neues Webportal für das integrative Schulfach "Wirtschafts- und Sozialwissenschaften", kooperativ ehrenamtlich produziert von Mitgliedern der französischen Vereinigung der Lehrer der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (APSES) an Gymnasien.

10.09.2011

Kurze kontroverse Beiträge zur Debatte um die Idee des Homo Oeconomicus und ihre Folgen finden sich auf The European. Sie sind gut geeignet für den Unterricht.

26.08.2011

Der Beitrag "Die nächste Stufe der Finanzkrise" erschien in der FAZ und findet sich auf FAZ.net vom 20.8.2011:

Pages